OUT OF NOW / Wiederaufnahme, Ausland | Berlin

 
OUT OF NOW

 
PARADOX & PARALLELS (zweiter Abend: Wiederholung)
 
Am Freitag, den 30. Oktober 2015 um 20:30 Uhr zeigen wir unsere Performance OUT OF NOW im → Ausland in der Lychener Str. 60 in 10437 Berlin.
 

 

 

In der Komposition OUT OF NOW untersucht possible.movement die zeitlichen Strukturen verschiedener Bewegungsmuster, Zustände, Klänge und Linien. Die Differenz zwischen Synchronität und Asynchronität ist für die KünstlerInnen von besonderem Interesse. In einer Performance aus Klang, Bewegung und Grafik wird der einzelne Schlag oder Puls zum Ausgangselement rhythmischer Texturen. Diese verdichten sich zu komplexen Sequenzen und zerfallen dann wieder in einzelne Schläge, Pulse, Linien oder Flächen …

possible.movement suchen in ihrer künstlerischen Praxis und in OUT OF NOW nach einer anderen Form der performativen Zusammenarbeit zwischen den Künsten: Es interessiert sie auf der Bühne einen Zustand der hierarchielosen Gleichheit zwischen Dingen, Künsten und Menschen herzustellen. In ihrer Performance öffnen sie dabei einen Raum, in dem jede PerformerIn, jedes Bild, jeder Gegenstand und jedes Instrument den selben Status hat. In gewisser Weise versucht das Stück so, die artifizielle Überstrukturiertheit der Erscheinungen im inszenatorischen Raum zurückzunehmen und wieder anzugleichen an die eigentliche Neutralität der Natur.

Das Stück wurde eigens für den Ausland-Veranstaltungsraum entwickelt.

 

Weitere Informationen:

→ Ausland Berlin
 
Mit freundlicher Unterstützung des Theaterhauses Mitte
 
 

Foto: © Stefan Roigk


Aktualisiert am

Gästebuch / guestbook

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *